Auswärtssieg: SG Nachrodt – DJK SG Bösperde 1

Auswärtssieg in Nachrodt

Auswärtssieg in der Kreisliga A Iserlohn

10. SPIELTAG

SpVgg. Nachrodt – DJK 2:5

Tore: Köhncke (52.), Kroll (60.), Terbrüggen (67./FE), Katiev (71.), Küffner (87.)

Auswärtssieg. Die nächsten drei Punkte sind im Dorf! Nachdem die erste Halbzeit völlig verschlafen wurde und die Nachrodter Führung zur Pause verdient war, ging es nach dem Wechsel rund und ein verdienter Auswärtssieg wurde eingefahren..

Erst sorgte Nils Köhncke in seinem ersten Spiel überhaupt für den Ausgleich (ja Jung, das macht dann gleich mal zwei Kisten). Zwar fiel postwendend das 2:1, aber „Erlöser“ Kroll schlug wieder zu und leitete endgültig die Wende ein. Terrys lockerer Elfmeter krönte seinen Auftritt (zwei Pre-Assists, eine Vorlage, ein Tor), Katiev sorgte kurz darauf für die Entscheidung und Küffner hatte mal wieder das letzte Wort.

Damit schieben wir uns wieder an dem Block aus fünf Mannschaften mit 13 Punkten vorbei und stehen nach einem Saisondrittel auf Platz 7 – allerdings noch mit einem Spiel weniger.

Details zum Spiel: fussball.de