Fussball-Kreispokal 1. Runde

Kreispokal Iserlohn DJK gegen VTS Iserlohn

KREISPOKAL – 1. RUNDE

DJK 1 – VTS Iserlohn 2:1

Am Ende steht der vierte Pflichtspielsieg in Serie, viel mehr sollte zu diesem Spiel auch eigentlich nicht gesagt werden.

So sorgte nach unterirdischer Chancenverwertung erst Terbrüggens Elfmeter nach einem Handspiel auf der Torlinie inklusive Roter Karte für die Führung. Viele ungenutzte Möglichkeiten später rutschte plötzlich einer der vielen langen Iserlohner Bälle durch, Krügers mehr-oder-weniger-Notbremse wurde mit Rot und Strafstoß geahndet – Ausgleich.

Erst in der 88. Minute dann die Erlösung durch Benni Reimann, der eine Flanke unseres kategorisch kampfeslustigen kasachischen Kapitäns Katiev kaltschnäuzig kapitalisierte.

Eine Runde weiter – nächste Woche Donnerstag geht es zur zweiten Runde mal wieder nach Lendringsen. Erstmal sind aber am Sonntag in Westig gegen Erciyes wieder Punkte zu vergeben. Bis dahin!

http://www.fussball.de/spiel/vts-iserlohn-djk-sg-boesperde/-/spiel/020RUIL788000000VS54898EVSCFEUKQ#!/