Holzpfosten Schwerte – DJK Bösperde I

Kreisliga A Iserlohn

6. SPIELTAG – AUSWÄRTSSIEG

Holzpfosten Schwerte – DJK 1:4

Sechs Punkte und acht Tore in drei Tagen – läuft bei uns! In Schwerte konnten wir nahtlos an das gute Spiel von Sonntag anknüpfen und uns den nächsten Dreier sichern.

Yannick Kroll wollte den Wettbewerb zum Tor des Monats Oktober offenbar gar nicht erst anlaufen lassen und jagte die Kugel schon nach drei Minuten mit einem Fallrückzieher der Kategorie „kann man mal so machen“ in den Knick. Wenige Minuten später verdoppelte er die Führung nach einem wunderschönen Angriff über rechts.

Danach übernahmen die Holzpfosten die Kontrolle, wurden aber nur einmal per Freistoß gefährlich, ehe Robin Küffner (vorher in vier Jahren kein Scheunentor getroffen, jetzt zwei Hütten in drei Tagen. Chapeau!) noch vor der Pause zur Vorentscheidung traf.

Auch nach dem Wechsel war Schwerte optisch überlegen, tauchte aber nie gefährlich vor unserem Tor auf. Armando Majds Kontertor entschied die Partie endgültig, das späte Gegentor bleibt als kleiner Schönheitsfehler.